Rezensionen/Lesermeinungen u.ä.

"Hultberg versteht es, seine Leser immer wieder zu überraschen -

 wie gemacht für starke Nerven!" - Eva Riedl

 

 

"Abgründig und spannend bis zur letzten Seite" - Lena H.

 

 

"Fesselnde Lektüre. Themen, die unsere Gesellschaft beschäftigen.

 Ein Autor, der weiß, was Krimifans interessiert.

 Der Leser ist bei allen Ermittlungen hautnah dabei. Tiefe Einblicke  

 in die Gedankengänge des Täters (lassen) den Leser erschauern."

 Sommerlese

 

 

"Überzeugendes Krimidebüt.

 Hultberg hat sehr ... realistisch die Ermittlungsarbeit der Polizei

 wiedergegeben, ... gibt dem  Leser immer wieder die Möglich-

 keit, eigene Theorien bezüglich der Verdächtigen aufzustellen

 und führt die Gedanken wiederholt in neue Richtungen."   

 Maddinliest

 

 

"Der Autor hat immer wieder eine überraschende Wendung

 parat... und gewährt seinen Lesern keine Atempause." - E.R.

 

 

"Ein interessant und gut geschriebenes Erstlingswerk." - claudi-1963

 

 

"Mit seinem Schreibstil hat mich der Autor von Anfang an in seinen

 Bann gezogen.

 Überraschende Wendungen, die den Krimi bis zum Ende

 spannend gemacht haben." - Alex

 

 

"Der Schreibstil ist flüssig, spannend, hin und wieder auch witzig,

 was diesem Roman eine besondere Note verleiht.

 Bei den Szenen aus der Gerichtsmedizin merkt man, dass der

 Autor weiß wovon er spricht.

 Ein absolut gelungener Roman und eine absolute

 Leseempfehlung für alle Krimifans." - Nickel

 

 

"Ein toller Krimi, der viele Überraschungen parat hält und vor allem

 durch sein tolles Charakterdesign und den flüssigen Schreibstil

 überzeugen konnte." - ein Amazon-Rezensent

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Hultberg